Zuletzt aktualisiert: 18. Mai 2022


Nachdem wir mit dem Update auf OneCockpit 1.1 ein komplett neues Design, ein neues Dashboard und eine revolutionäre Kundenmatrix veröffentlicht haben, gibt es jetzt neue Integrationen und Features.

Das Herz von OneCockpit besteht aus Integrationen zu beliebten Online-Tools. Dank dieser Schnittstellen werden dir OneCockpit alle Informationen aus verschiedenen Diensten zentral an einer Stelle zur Verfügung gestellt.

Als Internet-Marketer, Coach oder Berater bedient man sich oftmals verschiedener Tools. Ein Online-Tool für den Verkauf digitaler Produkte, ein anderes für E-Mail Marketing und eine weitere Software zum Erstellen von individuellen Rechnungen. Viele verwenden keine einheitliche Branchenlösung, sondern einzelne Insellösungen. OneCockpit bringt diese Insellösungen zusammen.

Mit diesem Update gibt es 3 neue Integrationen sowie einige neue und spannende Funktionen.

Integration zu Copecart

Copecart

Copecart ist ein deutscher Online-Zahlungsanbieter, mit dem du digitale Produkte, Coachings, Seminare und Dienstleistungen verkaufen kannst. Mit dieser Schnittstelle kannst du Copecart mit OneCockpit verbinden.

Bei jedem Verkauf über Copecart werden alle Transaktionsdaten zu OneCockpit übertragen und mit deinem Kunden verknüpft. In der Kundenmatrix (Kundenansicht) siehst du den Kundenwert und den Copecart-Kundenwert. Beides wird entsprechend automatisch für dich berechnet.

Copecart Kundenwert

Die Übertragung läuft in Echtzeit, wie auch bei Digistore24 (diese Schnittstelle gibt es bereits). Folgende Funktionen beinhaltet diese Schnittstelle

  • Du kannst alle Kunden und Zahlungen aus vergangenen Jahren importieren.
  • Synchronisierung in Echtzeit aller Copecart-Transaktionen.
  • Es werden Rücklastschriften und Stornierungen dargestellt.
  • ABO-Zahlungen und Ratenzahlungen werden dargestellt.
  • Jede Zahlung über Copecart wird dem Kundenwert in OneCockpit addiert.

Integration zu Quentn

Quentn

Quentn ist eine bekannte deutsche E-Mail Marketing Lösung. Mit dieser Integration stellen wir dir diverse Informationen aus Quentn übersichtlich in OneCockpit zur Verfügung.

Wenn ein Kunden von dir (der in OneCockpit hinterlegt ist) auch in Quentn gewisse TAGs hat, siehst du das übersichtlich in OneCockpit.

Dein Große Vorteil: Du hast einen kompletten Überblick über deinen Kunden, ohne das du dich in verschiedene Tools einloggen musst. Das spart dir Zeit und gibt dir gleichzeitig einen besseren Überblick über deinen Kunden.

Integration zu Active Campaign

ActiveCampaign

Active Campaign ist eine weitere E-Mail Marketing Lösung, die wir wie auch Quentn (und in einem früheren Update KlickTipp) an OneCockpit angebunden haben.

Nach der Verknüpfung von Active Campaign und OneCockpit werden dir TAGs und Informationen in unserem CRM-System dargestellt.

Dadurch hast du oder dein Mitarbeiter stets einen aktuellen Überblick über deinen Kunden, was dir für eine Kundenmail oder ein Gespräch viele Möglichkeiten bietet und dich vor Überraschungen bewahrt.

Neues Feature: OneCockpit Erinnerungen

Dieses neue Feature wirst du lieben. Dank OneCockpit Erinnerungen wirst du nie wieder vergessen, bei einem potentiellen Kunden nochmal nachzufassen.

Diese Erinnerungsfunktion steht dir ab sofort für das CRM-Modul „Interessenten“ und für all deine Kunden zur Verfügung. Die Funktionsweise ist einfach und gleichzeitig genial:

Du wählst den gewünschten Kontakt aus und klickst auf „Erinnerung erstellen“. Jetzt gibst du das Datum an, an dem du eine Erinnerung zu diesem Kontakt haben möchtest. Zusätzlich kannst du eine kurze Beschreibung ergänzen, um was es bei dieser Erinnerung geht.

OneCockpit Erinnerungen

Sobald du die Erinnerung erstellt hast, wirst du automatisch von OneCockpit über die Glocke und über das Dashboard erinnert. Optional kannst du dich auch per E-Mail erinnern lassen. Dazu steht dir beim Erstellen der Erinnerung eine Checkbox zur Verfügung.

Neues Feature: Auswahl eines Ansprechpartners

Im Kundenprofil kannst du ab sofort jedem Kunden einen Ansprechpartner zuweisen. Grundsätzlich sind Kunden keinem Ansprechpartner zugeordnet. Das ist also eine optionale Funktion.

Als Ansprechpartner kannst du jede Person hinterlegen, die als Benutzer in OneCockpit angelegt ist. In der Kundenverwaltung wird der Ansprechpartner (wenn ausgewählt) übersichtlich dargestellt.

Dadurch sieht jeder OneCockpit Benutzer sofort, wer für den jeweiligen Kunden zuständig ist und wem er die „Information“ weiterleiten darf.

Update: Benutzerverwaltung

Die Benutzerverwaltung hat ein sehr intelligentes und wichtiges Update bekommen. In OneCockpit gibt es die Funktion, Notizen zu jedem Kunden und jedem Interessenten zu hinterlegen.

Notizen können von dir selbst, oder auch von Verkäufern oder Mitarbeitern erstellt werden. Wenn diese Personen nicht mehr für dich arbeiten, wirst du wahrscheinlich den jeweiligen Benutzer löschen.

Ab sofort kannst du auswählen, auf welchen Benutzer die von dem zu löschenenden Benutzer hinterlegten Informationen (Notizen, Erinnerungen) übertragen werden sollen.

Dadurch gehen dir durch das Ausscheiden von Mitarbeitern oder das Verlassen von Freelancern oder Verkäufern aus deinem Unternehmen nie wieder Informationen verloren.

Beratung

Du hast Fragen? Melde dich bei uns und wir werden dich unverbindlich beraten.

JETZT starten

Starte JETZT und sichere dir deinen Zugang zu OneCockpit.

Features

Überzeuge dich von den bewährten und revolutionären  Funktionen .

Schnittstellen

Sehe dir an, welche Schnittstellen für OneCockpit zur  Verfügung stehen.

Success message!
Warning message!
Error message!