Zuletzt aktualisiert: 16. März 2022


Für genau diesen Moment haben wir die letzten Monate Tag und Nacht gearbeitet. Die Version 1.0 ist fertig und ab sofort bieten wir OneCockpit für unsere Kunden an.

Monatelang haben wir zusammen mit ausgewählten Beta-Testern jede Funktion bis ins kleinste Detail getestet. Die Version 1.0 ist für uns ein großer Meilenstein, den wir ausgiebig gefeiert haben.

Neues Feature: OneCockpit ist für Kunden verfügbar

Die Entwicklung einer Software ist ein langer Prozess. Das geht nicht von Heute auf Morgen. Die letzten Monate waren eine sehr spannende Reise für das Team von OneCockpit.

Am Anfang war der Plan von Oliver und Robert, für sich selbst eine tolle Lösung zu entwicklen. Bei Gesprächen über diese Lösung waren alle Geschäftskontakte so begeistert und wir entschieden, diese Software so zu entwickeln, das sie auch für Kunden genutzt werden kann.

Daraus ist OneCockpit entstanden. Lange haben wir die Software nur intern verwendet und nur ausgewählte Beta-Tester durften diese Software nutzen.

Dadurch konnte wir alle Funktionen bis ins letzte Detail prüfen und neue Ideen sofort umsetzen. Viele Softwareanbieter gehen hier einen ganz anderen Weg. Die erste Version wird dabei so schnell es geht veröffentlicht, um schnellstmöglich Kunden zu gewinnen.

Darunter leiden allerdings gerade die ersten Kunden. Wir wollten das keinesfalls. Aus diesem Grund haben wir uns für einen langen und ausgiebigen internen Test entschieden.

Erst nachdem jeder von uns grünes Licht gegeben hat, haben wir OneCockpit für Kunden angeboten. Jetzt ist OneCockpit fertig und wir sind sehr stolz auf das Ergebnis.

Nach der Fertigstellung dieser historischen Version 1.0 haben wir die Website erstellt und uns um viele organisatorische Dinge gekümmert.

Neues Feature: Benutzer- & Rechteverwaltung

Eine Voraussetzung für die offizielle Version 1.0 war eine Benutzerverwaltung inklusive Rechteverwaltung. Das war ein hartes Stück Arbeit.

Damit sind wir jetzt allerdings fertig und das war letztendlich die Voraussetzung und der Startschuss, um OneCockpit für Kunden anzubieten.

  • Premium-Version: In der Premium-Version kannst du 2 Benutzer anlegen. Diese Version ist für Einzelkämpfer und all diejenigen, die noch eine Person zur Unterstützung haben. Beide Benutzer haben volle Admin-Rechte und können alle Funktionen nutzen, die OneCockpit bietet.
  • Business-Version: In der Business-Version kannst du bis zu 10 Benutzer anlegen. Ab der Business-Version steht dir eine Rechteverwaltung zur Verfügung. Die Rechteverwaltung wird mit einer der nächsten Updates ausgerollt.
  • Enterprise-Version: In der Enterprise-Version kannst du unbegrenzt Benutzer anlegen. Dieser Version ist für kleinere und größere Teams geeignet. Zusätzlich dazu steht dir in der Enterpise-Version eine Rechteverwaltung zur Verfügung. Du kannst jedem Benutzer unterschiedlich und individuell angepasste Rechte geben.

Die Rechteverwaltung ist einfach in der Handhabung und zugleich sehr individuell. Du kannst für jeden Benutzer individuell auswählen, ob er beispielsweise Kundendaten sehen, bearbeiten und löschen darf. Das gleiche kannst du für das CRM-Modul, die Notizen und alle Bereiche von OneCockpit machen.

Update: Diverse Design- und Styleanpassungen

Änderungen am Design und am Style der Software sind immer etwas problematisch. Kunden gewöhnen sich sehr schnell an ein Design und ständige Änderungen erfordert immer ein Umdenken.

Aus diesem Grund haben wir vor dem Veröffentlichen der Version 1.0 viele kleine Design- und Styleanpassungen vorgenommen. Das Ergebnis ist eine ansprechende und übersichtliche OneCockpit-Oberfläche.

Unsere Vision: So geht es weiter

Unsere Feature-Liste ist lang, sehr lang sogar. Wenn wir nur die Funktionen aus unserer Liste umsetzen, sind wir die nächsten 2 Jahre voll beschäftigt.

Wir denken allerdings, dass diese Liste eher größer als kleiner werden wird. Das macht aber auch gar nichts, denn eine gute Software lebt von der Weiterentwicklung.

Der Weg zur Version 1.0 hat uns sehr viel Freude bereitet. Das war der erste Meilenstein und die nächsten Schritte bis zur Version 2.0 sind schon geplant. Wir geben für dich VOLLGAS und entwickeln die Software kontinuierlich weiter.

Über Feedback, Ideen und Anregungen freuen wir uns natürlich sehr. Hier ein kleiner Ausblick, was dich zwischen der jetzigen Version 1.0 und 2.0 erwarten wird:

  • Gerade sind wir dabei, ein vollständigen Onboardingprozess zu erstellen. Neukunden von OneCockpit sollen es kinderleicht haben, die Software einzurichten, die benötigten Schnittstellen zu verbinden und Kundendaten zu hinterlegen.
  • Als nächstes werden wir viele neue Schnittstellen und Integrationen schaffen. Viele Wünsche kamen hier von unseren ersten Kunden und diese werden wir so schnell es geht in die Praxis umsetzen. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Online-Zahlungsanbieter, E-Mail Marketingsysteme und Online-Rechnungsprogramme.
  • Ein weiterer Entwicklungsschritt ist der Ausbau des Kundenprofils. In Zukunft kannst du viele weitere Informationen im Kundenprofil speichern. Beispielsweise Links zu Social-Media Kanälen, Profilbilder, Ansprache (Du oder Sie) und viele weitere solcher Informationen.
  • Weiterentwicklung des Dashboards: Das Dashboard von OneCockpit wird dir in Zukunft viele wertvolle Informationen liefern. Aktuell kannst du bereits den Kalender ins Dashboard integrieren. In naher Zukunft wirst du weitere Bausteine in das Dashboard einbinden können.
  • E-Mail Features: Ein großes Thema sind E-Mail Funktionen. In der ersten Entwicklungsstufe wirst du direkt aus OneCockpit E-Mails an deine Kunden versenden können. Dazu wird es Textbausteine geben, die du hinterlegen kannst. In einem weiteren Entwicklungsschritt werden wir Support-Elemente hinzufügen und Schnittstellen zu Ticketsystemen entwickeln.

Wie du siehst, haben wir viele Ideen und konkrete Weiterentwicklungen in der Pipeline. Gerne kannst du uns deine Wünsche und Ideen mitteilen. Wir sind über jede Anregung und jede Idee sehr dankbar.

Beratung

Du hast Fragen? Melde dich bei uns und wir werden dich unverbindlich beraten.

JETZT starten

Starte JETZT und sichere dir deinen Zugang zu OneCockpit.

Features

Überzeuge dich von den bewährten und revolutionären  Funktionen .

Schnittstellen

Sehe dir an, welche Schnittstellen für OneCockpit zur  Verfügung stehen.

Success message!
Warning message!
Error message!