Leistungsbeschreibung

Hier findest du die Leistungsbeschreibung von OneCockpit. Diese ist so exakt wie möglich. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Funktionen von OneCockpit

  • OneCockpit ist eine Kombination aus Kundenverwaltung und CRM-Features
  • Kern der Software ist die Kundenverwaltung.
  • Der OneCockpit-Kunde sieht alles seine Kunden in der Kundenübersicht. Voraussetzung dafür ist, das er die Kunden entweder importiert oder die entsprechenden Schnittstellen verbunden und aktiviert hat.
  • Der OneCockpit-Kunde sieht alle Rechnungen, Verkäufe und Transaktionen seiner Kunden in einer Übersicht. Voraussetzung dafür ist, das er die Kunden, Rechnungen, Transaktionen entweder importiert oder die entsprechenden Schnittstellen verbunden und aktiviert hat.
  • OneCockpit beinhaltet ein CRM-Feature. Damit können Interessenten verwaltet werden. Diese können von "Interessent" bis "Abschluss" entsprechend einen passenden Status haben.
  • In der Kundenverwaltung und im CRM-Modul gibt es eine Erinnerungsfunktion. Damit kann man sich zu einem bestimmten Datum erinnern lassen, das man sich beispielsweise bei einem Kunden melden sollte.
  • Zu jedem Kunden und hinterlegten Interessenten können beliebig viele Notizen hinterlegt werden.
  • Mit OneCockpit können Rechnungen erstellt werden.
  • OneCockpit hat ein Ticketsystem zur Beantwortung von E-Mail Support.
  • Es gibt einen Kalender. In diesem werden Termine und Erinnerungen dargestellt.
  • Es gibt eine Benutzerverwaltung (je nach Paket unterschiedlich viele Benutzer).
  • Es gibt eine Rechteverwaltung (je nach Paket verfügbar).
  • Es gibt Schnittstellen zu Online-Tools.

Technische Voraussetzung für den Kunden

  • Voraussetzung ist ein Computer/Tablet mit Internetzugang und Browser.
  • OneCockpit ist browserbasiert. Es ist ein Online-Tool mit geschütztem Zugang.
  • Die Software läuft auf allen modernen und aktuellen Browsern.
  • Getestet und empfohlen ist OneCockpit in der aktuellsten Version des Browsers "Google Chrome".

Leistungsumfang

  • OneCockpit ist ein Online-Tool, das browserbasiert arbeitet.
  • Dieses Online-Tool stellt alle vorhandenen Kundendaten übersichtlich an einer Stelle dar. Voraussetzung für die Darstellung ist es, dass der OneCockpit-Kunde die Kundendaten seiner Kunden entweder importiert oder mit den vorhandenen Schnittstellen verbinden.
  • Die CRM-Features (Interessenten, Erinnerungen, Notizen) sind Tools für den OneCockpit-Nutzer, die ihm beim Vertrieb unterstützen.
  • Mit dem Rechnungsprogramm können an die in OneCockpit hinterlegten Kunden Rechnungen ausgestellt werden.
  • Mit dem Ticketsystem (E-Mail Support) können E-Mails von Interessenten und Kunden beantwortet werden.
  • OneCockpit wird laufend aktualisiert.

OneCockpit bietet aktuell 2 verschiedene Pakete mit unterschiedlichem Leistungsumfang an:

OneCockpit Business
  • Alle Funktionen
  • Bis zu 10 Benutzer
  • Es gibt keine Rechteverwaltung (Jeder ist Admin)
  • Es sind 5GB Speicherplatz enthalten (Bilder, Mails, Dateien).
OneCockpit PREMIUM
  • Alle Funktionen
  • Bis zu 2 Benutzer
  • Es gibt keine Rechteverwaltung (Jeder ist Admin)
  • Es sind 1GB Speicherplatz enthalten (Bilder, Mails, Dateien).
OneCockpit ENTERPRISE
  • Alle Funktionen
  • Unbegrenzt viele Benutzer
  • Es gibt eine Rechteverwaltung
    (Individuelle Rechte)
  • Es sind 20GB Speicherplatz enthalten (Bilder, Mails, Dateien).

Leistungsausschlüsse

  • OneCockpit ist kein Zahlunganbieter. 
  • OneCockpit ist keine Rechnungsssoftware.
  • OneCockpit ist kein E-Mail Marketing Dienstleister.
  • OneCockpit ist kein E-Mail Provider.

Schnittstellen

  • Digistore24
  • Copecart
  • WooCommerce
  • KlickTipp
  • Quentn
  • 4leads
  • ActiveCampaign
  • Sevdesk
  • Invoiz
  • Mein Büro online
  • FastBill
  • Zapier
  • SMTP (E-Mail Postfach)
  • HelpScout
  • Zendesk

Mitwirkungspflichten des Kunden

  • Der OneCockpit-Kunde muss die Software einrichten und entsprechend Einstellungen setzen.
  • Der OneCockpit-Kunde muss (wenn gewünscht) per Schnittstelle eine Verbindung zu anderen Online-Tools herstellen.
  • Der OneCockpit-Kunde muss (wenn gewünscht) die Daten seiner Kunden (Kundendaten, Rechnungen, Transaktionen, Notizen) importieren.

Hilfe und Knowledgebase

Für OneCockpit gibt es eine eigene Knowledgebase. In dieser werden Fragen beantwortet und die einzelnen Funktionen detailliert und beschrieben:

Link: OneCockpit Hilfe und Knowledgebase

Success message!
Warning message!
Error message!